top of page

Was sich so tut.... ?!

Normalerweise bin ich jemand der regelmäßig und gern so ein bisschen niederschreibt was sich so tut und was los ist. Doch ich hab es einfach nicht geschafft... Sooo oft habe ich mir vorgenommen mal wieder meine Gedanken "auf Papier" zu bringen und euch ein bisschen teilhaben zu lassen, aber ich habe in dem letzten Jahr einfach keine Zeit gefunden, aber heute nehme ich sie mir einfach.


Denn es hat sich seit dem letzten Blog so unfassbar viel getan, total verrückt. Es sind weitere Geräte ins Haus gezogen, ein zweiter Arbeitsplatz wurde geschaffen und es wurde wie verrückt gearbeitet. Ob nun Kellnerschürzen, Shirts für eine Werkstatt, Trikots für eine Fußballmannschaft, Dekoration für eine Erstkommunion, aber auch unzählige kleine Produkte und Wünsche habe ich erfüllt.


Die beiden 3D Drucker laufen seit Weihnachten fast durchgehend weil die Nachfrage so groß ist, daher auch der zweite Arbeitsbereich für meinen Mann, denn er kümmert sich großteils nun um die Designs. Ich bin dankbar, dass er mir das abnimmt, denn hier geht wirklich enorm viel Zeit drauf...


Täglich kommen viele neue Bestellungen dazu und der Shop ist zu den Öffnungszeiten wirklich gut besucht.


Es ist ein unbeschreibliches Gefühl!! Es lässt sich kaum in Worte fassen, was daraus geworden ist. Ich bin stolz auf mich! Und ja ich sag das jetzt einfach, denn ich bin es wirklich! Denn nie im Leben hätte ich mir vorstellen können, dass das wo wird wie es ist. Eine liebe Freundin sagte vor so ca 2 jahren "Wirst dich noch wundern, irgendwann hast soviel zu tun, dass du einen Mitarbeiter brauchst" - neulich haben wir uns wieder darüber unterhalten und zu der Zeit hätte ich echt jemanden gebracht und sie sagte nur "Ich habs dir ja gesagt". Denn sie hat von Anfang an mich geglaubt!


Mittlerweile erkennt man mich, wenn wir wo sind, man traut sich mich nicht ansprechen, weil man Angst hat, dass ich das nicht möchte - aber ich bitte euch sehr - tut es !! Ich freue mich, wenn es jemand tut.


Natürlich hat alles seine Vor- und Nachteile. Auch negatives ist dabei, Missgunst und Neid, der Versuch meine Produkte mit Absicht zu ruinieren - oder zu meinen, anstatt einen Ausflug mit der Familie zu machen könnte ich lieber die Bestellung abarbeiten. Und ich sags euch ganz ehrlich, dass zieht einem dann etwas runter... Aber dann erwähnt man, dass ein weiterer PC nicht schlecht wäre und ein paar Tage später stehen Kunden im Shop und bringen dir einen zum Testen. Das sind dann jene Momente wo ich sooo dankbar bin!


Ich habe keine Ahnung wohin mich diese ganze Reise noch führen wird, aber ich lass es auf mich zu kommen, ich tue einfach das was gern mache und der Rest ergibt sich von ganz alleine. Und wenn ich euch jetzt sage, dass wir bereits eine weitere Maschine ins Auge gefasst haben, haltet ihr mich vielleicht für verrückt?! Aber es macht soviel Spaß....


Täglich kommen Nachrichten mit sooo tollen Ideen von euch, die ihr von mir umgesetzt haben wolltet - das ist Wahnsinn! Ich bin dafür sooo unendlich dankbar.


Wie ihr seht, auch im letzten Jahr ist es mehr oder weniger einfach nur bergauf gegangen und mein Kundenstamm wird immer größer und größer und das ist total cool...


So viele haben zu Beginn gelächelt, oder versuchen mir selbst jetzt noch Steine in den Weg zu legen, aber ich bin ein so kreativer Mensch, dass ich aus den Steinen am Weg, einfach was tolles zaubere :) Ich habe dank meinem Mann an Selbstvertrauen, Selbstwertgefühl und Bodenständigkeit gewonnen - denn ich war eigentlich immer dieses kleine süße Ding, dass versucht hat es allen Recht zu machen und auf sich selbst vergessen hat. Bis einen Knall gemacht hat und es mir vor gar nicht allzu langer Zeit wirklich dreckig ging! Doch zusammen haben wir es geschafft mich da wieder rauszuboxen und seither geht es mir sooo gut wie noch nie und ich denke, dass merken auch die Menschen gegenüber.


Ich habe aufgehört mir Gedanken zu machen was man von mir hält. Ich habe aufgehört mich zu ärgern wenn mir jemand alles nachmacht und nachkauft. Ich habe aufgehört es persönlich zusehen, wenn blöd geredet wird. Ich habe aufgehört mir viele Dinge zu Herzen zu nehmen - und es lebt sich so viel leichter.


Ja ich denke, dass war jetzt genug Spam - vielleicht schaffen wir es wieder öfters einen Blog zu tippen. Denn ich mag es....

6 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Fazit der letzten Monate

Ich habe gerade gesehen, dass mein letzter Blog schon ein Weilchen her ist... eigentlich untypisch für mich, denn ich liebe es meine Gedanken schriftlich los zu werden. Doch ganz ehrlich irgendwie hab

... die neue Homepage

Tja warum macht man das? Warum erstellt man eine neue Homepage? Wieso tut man sich die Arbeit an und stellt zwischen 70 und 80 Produkte nochmal online? Ganz einfach - weil es notwendig ist! Sind wir u

Oooh, wie cool - du bist selbstständig...

Ach ja, wie oft höre ich diese Worte... oder "ach ihr Selbstständigen habt es ja gut" aber auch "na da kann man eh so oft nix tun und frei haben wie man möchte". Aber was hinter dem Wort selbstständ

Comments


bottom of page